meine fotografie

So kam ich zur Fotografie

Kurz ein paar Worte dazu wie alles begann.

Im Dezember 2007 fuhr ich zum Media Markt und kaufte mir dort eine Canon 400D + Kit.
Mein Lieblingsmodel war zu dem Zeitpunkt unser 3 Monate alter Sohn Felix.

Schnell merkte ich, dass die Fotografie mir mehr Spaß machte und ich begann mich
über das Thema "Fotografie" zu informieren.
Schaute mir Lernvideos an, registrierte mich in diversen Foren, kaufte mir Bücher, übte.
Wechselte die Kamera zur Canon 50D, die ich bis jetzt nutze.

Ich interessierte mich immer mehr für die HDR Fotografie und suchte mir meine Objekte.
Anfangs traute ich mich noch nicht so richtig an die Modelle ran, weil ich immer dachte
dass ich sie enttäuschen könnte, falls mal keine vernünftigen Bilder bei einem Shooting entstehen.
Deshalb liefen meine ersten Shootings auch meist mit einem "Backup-Fotografen" statt oder ich
half anderen Fotografen beim Shooting um selbst mehr Erfahrung zu sammeln.

Dann kam der Tag an dem ich mein erstes Shooting hatte, ganz allein. Ich war total aufgeregt.
Es lief super und die Ergebnisse waren besser als ich mir vorher erhoffte.

Bei den Portraitshootings habe ich festgestellt, dass mir dieser Bereich viel mehr Spaß macht
als der HDR Bereich und deshalb würde ich gern öfters Portraitshootings haben.
Derzeit bremst mich ein wenig die Zeit. Im Moment habe ich einfach zu wenig Freizeit
und dachte schon oft dran alles zu verkaufen und die Fotografie an den Nagel zu hängen.
Aber es macht mir halt doch schon sehr viel Spaß zu fotografieren und es kommen sicherlich Zeiten
wo ich wieder deutlich mehr Zeit habe. Außerdem steht der Sommer vor der Tür.

Aufnahmebereiche

  • Portrait
  • Landschaft
  • Objekte
  • HDR (High Dynamic Range)

Ausrüstung

  • Kamera
    • Canon EOS 50 D + Batteriegriff von Canon
  • Objektive
    • Canon 50mm 1.8
    • Canon 70-200mm 2.8 L IS USM II
    • Sigma 10-20mm 4-5.6
    • Sigma 105mm 2.8
  • Blitze
    • Canon Speedlite 430EX
    • Nikon SB-24
  • Tasche / Rucksack
    • Lowepro Nova 4 AW
    • Lowepro Slingshot 202 AW
    • Think Tank Streetwalker HardDrive
  • Stative
    • Manfrotto 055XPROB + Actiongriff 322RC2
    • METTLE Lampenstativ
    • Jinbei M-1 Galgenstativ
  • Zubehör
    • 5in1 Reflektor
    • Fernauslöser für Blitze und Kamera
    • Minolta Auto Meter IV F Belichtungsmesser
    • Sanyo Eneloop Akkus (AA und AAA)

Wunsch Equipment

  • Kamera
    • Vollformat, am liebsten die Canon 5D MK III
  • Objektive
    • Canon 24-70mm oder Canon 24-105mm
  • Blitze
    • Blitzanlage (Auch Outdoor nutzbar)

links